Laura Trinkl

Informationen zum Autor

Name: Laura Trinkl
Angemeldet seit: 29. November 2016

Biografie

Seit 2016 als Junior Online Marketing Managerin an Bord bei ratioform. Die Verpackungsbranche finde ich sehr spannend, da sie in der digitalen Welt immer wichtiger werden wird. Privat laufe ich gerne und schreibe darüber auf meinem eigenen Blog.

Aktuelle Beiträge

  1. Unser Chief Digital Officer Elke Katz stellt sich vor — 23. März 2017
  2. Das war der 4. Welcome Day bei ratioform — 20. März 2017
  3. Nachhaltigkeit in E-Commerce Unternehmen — 14. März 2017
  4. Unser neuer Key Account Manager: Patric Fries — 2. März 2017
  5. Ein Beutel, viele Eigenschaften – die Vorteile des Spezialbeutels — 28. Februar 2017

Die meisten Kommentare

  1. Tipps für Ihren Firmenumzug — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

Unsere neue Mitarbeiterin: Britta Wilkenhöner

Heute stellen wir Ihnen unsere neue Mitarbeiterin am Standort Köln vor: Britta Wilkenhöner. Sie ist seit dem 1. Januar 2017 als Sales Professional in der Niederlassung Köln tätig.   Wo kommst du her? Gebürtig aus dem schönen Steinhagen in Ostwestfalen, bekannt für den original Steinhäger aus dem Tonkrug, seit sechs Jahren nun in Köln endgültig …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/unsere-neue-mitarbeiterin-britta-wilkenhoener/

EN388: Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken

Für viele Branchen sind Schutzhandschuhe unerlässlich. In der Papier-, Verpackungs-, Aluminium- und Glasindustrie benötigen die Mitarbeiter vor allem Schutzhandschuhe, die ihre Hände gegen mechanische Risiken, wie Abrieb oder Schnitte schützen (EN 388). Handschuhe, die dieses Zeichen tragen, entsprechen der EN388 Norm. Bei der Beurteilung der mechanischen Einflüsse wird der Fokus auf die Überprüfung von vier …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/en388-schutzhandschuhe-gegen-mechanische-risiken/

Tipps für Ihren Firmenumzug

Sie planen in diesem Jahr einen Firmenumzug? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, was Sie dabei beachten müssen. Das perfekte Timing Da ein Firmenumzug weit mehr Planung als ein Privatumzug in Anspruch nimmt, sollten Sie bereits drei Monate davor einige Dinge beachten: Zunächst sollten Sie an mögliche Renovierungsarbeiten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/tipps-fuer-ihren-firmenumzug/

Der Münchner Geschenkeregen

Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Optimierung – das ist, worauf es in Unternehmen ankommt. Normalerweise. Weihnachtsbaum, Geschenke und Plätzchen – das ist, was die Welt gerade bewegt. Normalerweise. Es gibt aber auch viele Menschen, deren einzige Gedanken Hunger, Durst und Überleben waren. Und um diese Menschen zu treffen, braucht man nicht weit zu reisen. Sie sind in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/der-muenchner-geschenkeregen/

Verschachtelt: Wie aus Kartons Kunst wird

Aus Karton kann man unglaublich viel machen, zum Beispiel Adventskalender, wie wir Ihnen letzte Woche gezeigt haben. Aber man kann auch Kunst erschaffen, so wie Ulrich Beringer, Mitglied der Künstlergruppe Labyrinth. Er wollte ursprünglich eine Karton-Skulptur aus neun aufeinandergestapelten, ineinander verschachtelten Quadern vor dem Rathaus in Ottobrunn für eine Ausstellung der Künstlergruppe aufbauen. Jeder Quader …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/verschachtelt-wie-aus-kartons-kunst-wird/

» Neuere Beiträge