Business Intelligence Analyst (Trade-, Value-, Ad-hoc Analytics) (m/w)

Die Ratioform Verpackungen GmbH ist in Deutschland Marktführer im B2B Handel mit Transportverpackungen und für individuelle Verpackungslösungen. Der BI-Profiler (m/w) verantwortet die datenbasierte Segmentierung und Profilerstellung von Kunden. Auf Basis dieser Informationen erstellt er Vorhersagen und leitet Handlungsempfehlungen ab. In unserem BI-Team  und im gesamten Unternehmen erwarten Sie engagierte und nette KollegInnen, die in einem agilen mittelständischen Unternehmen die Chance zur aktiven Mitgestaltung nutzen.

Gestalten Sie jetzt mit uns Ihre Zukunft – und verstärken Sie unser Business Intelligence & Operational Excellence -Team der die Europazentrale als

Business Intelligence Analyst (Trade-, Value-, Ad-hoc Analytics) (m/w)

 

Stellennummer:

H- MV5910007

 
Standorte: Pliening bei München
Anfahrt: individuell oder S-Bahn Linie 2, Haltestelle Grub und Shuttle
 
Arbeitszeit: 38,5 Stunden/ Woche

 

►  Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:
 

  • Anpassung, Neuentwicklung von Standardreports & Analysen für Vertrieb, Controlling, Marketing u.a. inkl. der erfolgsrelevanten KPI´s
  • Aufnahme der Businesskritischen Fragestellungen und Übersetzung dieser in eine statistische Fragestellung inkl. der Datenerhebung und Integration in die BI-Umgebung
  • Analyse der Datenerhebung, Ableiten von KPI´s und Customer Insights
  • Wirtschaftlichkeitsrechnungen und Potentialanalysen
  • Roadmaps, Entscheidungsvorlagen und deren Präsentation
  • Weiterentwicklung von BI-, ERP und CRM-Systemen
  • Beachtung von Datenschutzbestimmungen in den unterschiedlichen Ländern
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

         
Dafür wünschen wir uns von Ihnen:
 

  • Ein abgeschlossenes Studium Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-)Informatik, Statistik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • > 4 Jahre Erfahrung in der Realisation von Standardreports & Ad-hoc Anfragen
  • Verständnis für Kundenbedürfnisse, deren Messung und dem Ableiten von Customer Insights
  • Ausgeprägte Analyse- und Organisationsfähigkeiten
  • Offener Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrungen mit einer Statistik Software (SAS, R, SPSS, Minitab o.ä.)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Datenaufbereitung
  • Sehr gute SQL/Datenbank-Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse in Cloudlösungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

 

ratioform bietet Ihnen:
 

  • Agile Projekte entlang der Customer Journey im Rahmen unserer digitalen Agenda
  • Aktive Gestaltungsmöglichkeiten entlang der Customer Journey Prozesse zu digitalisieren
  • Möglichkeiten Ihr Know How und Ihre Ideen direkt in Prozessen zu implementieren
  • modernes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsmöglichkeiten
  • eine eigene Kantine mit Dachterrasse
  • einen Shuttle-Service zur nächstgelegenen S-Bahn-Station
  • interessante Perspektiven in einem innovativen und wachsenden Wirtschaftszweig durch Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der ratioform-Gruppe und der TAKKT AG
     

 

         
Bewerben Sie sich!
 
Ergreifen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung unter Angabe der Stellennummer S-SF5120001 an:
oder über unser Online-Bewerbungsformular.

 

Bitte teilen Sie uns Ihren Gehaltswunsch und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit.

 

Kontakt Personalabteilung
Silvia Wittig

089/99146-121

 

 

 

 

> zurück zur Übersicht

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/business-intelligence-analyst-trade-value-ad-hoc-analytics-mw/