Die virtuelle Welt für den Kunden nutzbar machen

Die Ratioform Verpackungen GmbH gehört zu TAKKT, einem international agierenden Konzern, der sich auf das B2B-Geschäft spezialisiert hat.
TAKKT treibt die Digitalisierung mit einer Digitalen Agenda mit sechs Handlungsfeldern konsequent voran. Bei ratioform soll Elke Katz als Chief Digital Officer die Transformation moderieren.

Es gibt stolze Töchter. ratioform ist so eine. Denn die Ratioform Verpackungen GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der TAKKT AG, die in Berlin zu einem der Digital Champions gekürt wurde (siehe News). In der Kategorie »Digitale Prozesse und Organisation« beeindruckte die Jury der ganzheitliche Ansatz, den TAKKT und ihre Gesellschaften bei ihrer digitalen Transformation verfolgen. TAKKT-Vorstandsvorsitzender Dr. Felix Zimmermann freute sich über den Award: »Diese Auszeichnung ist Anerkennung und Verpflichtung zugleich.« Die Entwicklung von neuen Technologien und innovativen Lösungen müssten bei TAKKT und den Tochterunternehmen mit einem Kulturwandel einhergehen. »Er gelingt nur, wenn er von allen Mitarbeitern getragen wird.«

 

Elke Katz, Chief Digital Officer ratioform

Beste Voraussetzungen für die Umsetzung einer Digitalen Agenda, für die bei ratioform die Stelle eines Chief Digital Officer (CDO) geschaffen wurde. »Wir denken Digitalisierung nicht für einzelne Prozesse isoliert«, sagt Elke Katz, die seit September 2016 die neue Stelle des CDO innehat, »vielmehr solle die Digitalisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette unbedingten Vorrang erhalten.« Die Stelle des CDO treibe das Thema noch stärker voran, ist Elke Katz überzeugt. »Ziel ist es, unseren Wachstumskurs fortzusetzen. Das geht nur, wenn wir den Kunden in den Mittelpunkt stellen und unsere Prozesse mithilfe technischer Innovationen stringent auf ihn fokussieren.«

 

Dazu trägt zum Beispiel die Neugestaltung der Kundenschnittstellen bei. »Wir beginnen bei der individuellen Kundenansprache und entwickeln sie bis hin zur Digitalisierung des eigentlichen Produkt- und Serviceangebots.« Datengestützt erkennt ratioform Kundenbedürfnisse viel früher und kann diese besser bedienen. »Ein gutes Beispiel dafür ist der Karton-Finder im Webshop«, erläutert Elke Katz. »Mit dem digitalen Tool lässt sich schnell das richtige Packmaterial finden – und das ist erst der Anfang.«

 

TAKKT AG
Der Konzern ist ein Zusammenschluss von B2B-Spezialversandhändlern für Geschäftsausstattung. Die Portfoliogesellschaften und Marken konzentrieren sich vorwiegend auf den Verkauf langlebiger und preisstabiler Ausrüstungsgegenstände an Firmenkunden verschiedener Branchen und Regionen. Mit einem integrierten Multi-Channel-Ansatz werden die Waren und Dienstleistungen über alle Vertriebs- und Marketingkanäle vertrieben. Die Rolle der TAKKT AG als Management-Holding besteht in der strategischen Führung und Begleitung der Portfoliogesellschaften sowie in der Steuerung der Gesellschaften nach denselben Wert- und Wachstumstreibern.

Näheres zu den Zukunftsvisionen der TAKKT AG finden Sie hier: www.takkt.de/digitalisierung/vision

 


 

Ein Artikel aus unserem PACKgespräch. Das Magazin für die Verpackungswelt.

Weitere spannende Artikel können Sie im e-Magazin lesen.

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

CO2 neutraler Versand von ratioform-Paketen mit DHL und UPS Zu Beginn des Jahres haben wir von GLS als langjährigem Logistik-Partner zu DHL bzw. UPS gewechselt. Dies hatte verschiedene Gründe, der wichtigste wohl aber für Sie als Kunde ist, dass wir nach eingehender Prüfung festgestellt haben, dass diese Kombination die besten Leistungen für Sie beinhaltet. B2C beeinflusst auch immer mehr das B2B-Geschäft u...
Wunscherfüller – ratioform-Mitarbeiter beschenken Jugendliche Haben Sie schon all Ihre Weihnachtsgeschenke gekauft? Nein? Wir schon! Die ratioform-Mitarbeiter erfüllen viele Wünsche für Jugendliche aus der Nachbarschaft. Jugendliche mit Migrationshintergrund und nur geringen finanziellen Mitteln. München verbindet man in erster Linie wahrscheinlich mit Wohlstand. Aber es gibt auch eine Kehrseite: Menschen, di...
Jahresendspurt: Auf die Plätze, fertig, durchstarten! Das Jahr klingt aus, jetzt werden noch einmal alle Kräfte mobilisiert, Abteilungen umstrukturiert und verfallende Etats ausgegeben. Doch nicht jede Investition ist sinnvoll. Hingegen zahlen sich die vorteilhaften Rabattsysteme und Rahmenverträge von ratioform voll aus. Damit sichern Sie sich große Mengen zu kleinen Preisen. Und mit unseren flexible...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere