Mehr Sicherheit durch Palettenhütchen

Wissen Sie ob und wo Ihre Palette umgeschlagen bzw. zwischengelagert wird? Sind Sie sicher, dass die Palette dort ordnungsgemäß, wie von Ihnen gewünscht, behandelt wird?

 

PalettenhütchenImmer öfter kommt es in der Logistikkette dazu, dass Paletten mehrfach umgeschlagen werden. Das bedeutet letztendlich auch Lagerung in Zwischenlägern. In der Regel ist der Platz in diesen knapp bzw. es wird versucht, Wege zu sparen. Die logische Konsequenz ist, dass Paletten übereinander gelagert werden – ungeachtet der Empfindlichkeit oder Stabilität der (unteren) Paletten.
In der Vergangenheit hat man versucht mit Aufklebern „nicht Stapeln“ dem entgegenzuwirken – aber ohne dass man sehen konnte ob dies befolgt wurde. Oft wurden die Aufkleber entweder übersehen oder schlichtweg nicht beachtet. Das Ergebnis sind beschädigte Paletten, Versandgüter oder Packmuster etc. Natürlich hinterlässt eine beschädigte Palette immer einen schlechten Eindruck beim Kunden, von sich aufsummierenden Retourkosten gar nicht zu sprechen.

 

Palettenhütchen
Palettenhütchen mit Umreifungsband befestigt

Aber dem kann nun Abhilfe geschaffen werden: mit den Palettenhütchen.
Durch den physischen Charakter bieten diese nicht nur eine optische sehr deutliche Warnung, sondern auch eine mechanische. So können Sie dem Stapeln Ihrer empfindlichen Paletten wirkungsvoll entgegen treten.
Ein weiterer Vorteil der Palettenhütchen (auch Stapelschutzhütchen oder Stapelhütchen) besteht darin, dass der Empfänger sofort sieht, falls dem „do not stack“ Wunsch nicht entsprochen wurde. Das Palettenhütchen wäre in diesem Fall beschädigt oder eingedrückt und der Empfänger muss die Palette nicht annehmen.

 

Sie sehen, ein solch kleines Hütchen bietet viel Schutz. Verwenden Sie diese schon und wie sind Ihre Erfahrungen?

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Warum Europaletten die beliebtesten Transportmittel des Landes sind Europaletten - oder "Europoolpaletten" wie es korrekt heißt, kennt jeder, spätestens seit überall hippe Palettenmöbel und Blumenkästen stehen. Sie werden unter strengen Qualitätsrichtlinien hergestellt, sind robust, unempfindlich und belastbar, das macht die Europalette für den DIY-Bereich so interessant. Aber dies ist nur der Nebenschauplatz. Die ...
Planken, Pressholz, Plastik oder Pappe – Paletten sind Ladungsträger Nummer 1 Ein Kurzporträt der Palettenarten Jeden Werktag werden in Deutschland Waren auf einer halben Million Paletten gepackt – und versendet. Die „stabilen Bretter“ sind das beliebteste Transportmittel des Landes. Rund 177 Millionen Ladungsträger werden jedes Jahr in Umlauf gebracht. Aufgrund eines global verfügbaren, ressourcenschonenden Tauschsystems ...
UPS, DHL, DPD, Hermes oder GLS Wer bringt Ihre Pakete? Erkennen Sie den Unterschied? Wir geben Ihnen eine schnelle Übersicht über die Stärken der unterschiedlichen Paketdienstleister. So erkennen Sie, wer was leistet. DHL DPD Hermes GLS UPS Abholservice Gegen Gebühr Gegen Gebühr Gegen Gebühr Gegen Gebühr Kostenlos Abgabe-möglichkeit An jede...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.