Landsberger Lichträume aus Karton

Das aufregende Kunstprojekt »ARCHITECTUS LUCIS«

Turnhallengroße, beleuchtete Wellpapp-Installationen erstrahlten Mitte Oktober vergangenen Jahres in Landsberg am Lech. Ein einzigartiges Erlebnis, zu dem Wolfgang Hauck Bürger sowie Künstler und Volunteers aus aller Welt in die romantische bayerische Stadt eingeladen hatte. Der Vorstand des Landsberger Kunstvereins  »dieKunstBauStelle« ist Initiator des partizipativen Kunstprojektes »ARCHITECTUS LUCIS«. Inspirationen und pure Begeisterung bei den mehr als 500 Besuchern waren der Lohn für dieses kunstvolle Gemeinschaftsprojekt.

 

Die Vision für die kreativen Skulpturen geht auf den Rokokokünstler Dominikus Zimmermann zurück. Ziel war es, vielen Landsbergern die Chance zu geben, selbst am Kunstwerk teilzuhaben und Raum samt Licht in neuer Form zu erleben. Initiator Hauck achtete dabei besonders auf eine Sache: nachhaltige Pappe zu verwenden. »Ich war beeindruckt von der hohen künstlerischen wie handwerklichen Qualität, und es imponierte mir, wie einfach sich das Material von jedem verarbeiten lässt, ohne größere Anleitung«, freut sich Hauck. Das habe überraschende und beeindruckende gestalterische Kräfte freigesetzt. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/landsberger-lichtraeume-aus-karton/

Unser Service für Sie: Lieferverfügbarkeitsanzeige

Online bestellen und dann auf die Auftragsbestätigung mit Lieferdatum warten? Das gehört bei ratioform nun der Vergangenheit an! Ab jetzt können Sie die Lieferung exakt planen – und zwar bevor Sie die Bestellung überhaupt tätigen.

Bereits bei Eingabe der gewünschten Menge können Sie sehen, zu welchem Zeitpunkt die Ware bei Ihnen sein wird. Zusätzlich wird die Verfügbarkeit des Artikels angezeigt bzw. ob der Artikel auf Lager ist oder nicht und bis wann welche Menge geliefert werden kann, falls die bestellte Menge den Lagerbestand überschreitet.

 

In der Bestelltabelle wird nun das voraussichtliche Lieferdatum angezeigt, statt ein „auf Lager“:

Bestelltabelle-fpg-lieferverfügbarkeit

 

Bereits bei der Eingabe der Menge können Sie sehen, wie viele Ihrer Produkte auf Lager, und somit sofort lieferbar, sind. Für alle Produkte, die nicht auf Lager sind, wird ebenfalls ein voraussichtlicher Liefertermin angegeben:

Produktdetailseite-fpg-lieferverfügbarkeit

 

Beim Hinzufügen in den Warenkorb, sowie im Warenkorb selber können Sie die Anzeige ebenfalls noch mal sehen und überprüfen, bevor Sie die Bestellung abschicken:

warenkorb-fpg-lieferverfügbarkeitwarenkorb2-fpg-lieferverfügbarkeit

 

Nach der Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung – auch hier sind die Lieferzeiten vermerkt. Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen als Kunde die Bestellung und Planbarkeit dieser erleichtern.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/unser-service-fuer-sie-lieferverfuegbarkeitsanzeige/

Alltagsbegleiter Wellpappe

Wellpappe ist vielseitig: Von Kartonagen aus Wellpappe, die man nahezu in jeder Größe, Form und Farbe findet, bis hin zu kreativen Produkten, die aus Wellpappe hergestellt sind. Kartonagen dienen nicht nur als Verpackungs-, Lagerungs- und Versandmittel, sondern sind zu praktischen Alltagshelfern geworden. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute einige Beispiele aus dem Alltag zeigen, wie Wellpappe verwendet wird. 

 

In der Freizeit:

Helm to-go“ lautet das Stichwort zum sicheren, umweltbewussten Fahrradfahren. Umweltbewusst nicht nur, weil  kein Benzin ausgestoßen wird, sondern auch durch die Wellpappe, aus die der Helm aufgebaut ist. Die Designerin Isis Shiffer hat den „EcoHelmet“ entworfen. Der Helm ist wabenförmig aufgebaut, wodurch er stabil ist und, im Falle eines Aufpralls, die Energie gleichmäßig um den Kopf herum verteilt. Aus diesen Gründen schützt er den Kopf beim Radfahren effektiv. Der Helm aus Pappe besteht aus wasserfestem, recyceltem Papier und kann vor und nach dem Tragen flach gefaltet werden. Im Gegensatz zu normalen Fahrradhelmen passt er perfekt in Taschen und kann so leicht vor und nach dem Radfahren transportiert werden. 

Fotocredit: Flo Karr

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/alltagsbegleiter-wellpappe/

Das FEFCO 1×1 – ein Durchblick im Wellpapp-Faltkarton Dschungel

Die Suche nach einem geeigneten Wellpapp-Faltkarton gestaltet sich meist nicht einfach.

Es gibt tausende, verschiedene Maße und Ausführungen sowie verschiedenste Farben – es kommt einem vor, als wäre man im Wellpapp-Faltkarton Dschungel. Da muss ein Durchblick her!

Bei der Suche eines geiegneten Kartons kommt man meist in kürzester Zeit mit dem FEFCO-Codes in Berührung. FEFCO ist die Abkürzung für „Fédération Européenne des Fabricants de Carton Ondule“ und bedeutet übersetzt Europäischer Verband der Wellpapphersteller.

Die Vereinigung mit Hauptsitz in Brüssel, Belgien entwickelte 1995 in Kooperation mit dem Verband der Vollkartonhersteller (ESBO) ein international gültiges Code-System zur Standardisierung von komplexen Verpackungskonstruktionen aus Pappe. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/das-fefco-1x1-ein-durchblick-im-wellpapp-faltkarton-dschungel/

Die perfekte Welle

Drei Wege, um das ganze Potenzial der Wellpappe besser zu nutzen

Marktstruktur-Transportverpackungen

 

Wellpappe ist Deutschlands Transportverpackung Nummer eins: Ihr Anteil an den Verpackungsmaterialien liegt bei beachtlichen 68,8 Prozent. 2014 lieferten die deutschen Hersteller 7,4 Milliarden Quadratmeter Wellpappe aus, mit steigender Tendenz. Die wesentlichen Vorteile dieser Verpackung liegen auf der Hand: Sie ist leicht, stabil und faltbar.

 

Die Güterbeförderungsleistung in Deutschland ist in den vergangenen zwölf Jahren um über ein Viertel gestiegen. Ein Grund dafür ist der Zuwachs im Onlinehandel. Neben einer insgesamt funktionierenden Logistik braucht es für die Bewältigung dieses Booms vor allem eines: die jeweils richtige Transportverpackung. Wegen ihres großen Anteils bei den Verpackungen steht die Wellpappe damit im Zentrum des Interesses. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/die-perfekte-welle/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge