Nachhaltiger Wohnkomfort aus Brettern – das Palettenhaus

Österreichische Architekten schaffen flexible Hauskonzepte aus Europaletten   Ein Hausbau ist ein langwieriges, planungsintensives Unterfangen. Wie es schnell geht – energieeffizient und nachhaltig dazu –, demonstrieren die Wiener Architekten Gregor Pils und Andreas Claus Schnetzer mit ihrem  Haus aus Paletten. 800 Europaletten reichen aus, um ein energiesparendes und vor allem flexibel einsetzbares Haus zu zimmern. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/nachhaltiger-wohnkomfort-aus-brettern-das-palettenhaus/

Warum Europaletten die beliebtesten Transportmittel des Landes sind

Europaletten – oder „Europoolpaletten“ wie es korrekt heißt, kennt jeder, spätestens seit überall hippe Palettenmöbel und Blumenkästen stehen. Sie werden unter strengen Qualitätsrichtlinien hergestellt, sind robust, unempfindlich und belastbar, das macht die Europalette für den DIY-Bereich so interessant. Aber dies ist nur der Nebenschauplatz. Die Europalette hat das Transportwesen revolutioniert.  

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/epal-europalette/

Planken, Pressholz, Plastik oder Pappe – Paletten sind Ladungsträger Nummer 1

Ein Kurzporträt der Palettenarten Jeden Werktag werden in Deutschland Waren auf einer halben Million Paletten gepackt – und versendet. Die „stabilen Bretter“ sind das beliebteste Transportmittel des Landes. Rund 177 Millionen Ladungsträger werden jedes Jahr in Umlauf gebracht. Aufgrund eines global verfügbaren, ressourcenschonenden Tauschsystems sind vor allem EPAL-Paletten im Einsatz, weltweit mit 450 Millionen davon. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/paletten-uebersicht-holz-plastik-oder-pappe/

Die Vielfalt der Do-It-Yourself Palettenmöbel

Aus der Sicht eines Verpackungshändlers denkt man beim Thema Paletten zunächst an Holz-, Pappe- oder Kunststoffpaletten als logistische Hilfsmittel. Für jeden größeren Warenversand sind sie ein Muss und jede einzelne Palette hat ihre speziellen Eigenschaften. Mit leichten Paletten, wie beispielsweise den Inka-Paletten werden Transportkosten gespart. Stabile Holzpaletten eignen sich dafür besser auf langen Transportwegen und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/palettenmoebel/

In 5 Schritten zur perfekten Verpackung, Teil 4: Sichern auf der Palette

In der Warenlogistik kommt der Warensicherung, insbesondere auf der Palette, eine ganz entscheidende Rolle zu. Denn trotz des Zusammenspiels der perfekten Polsterung, der Umverpackung und des Verschlusses, können während des Transports Probleme auftreten. Oft geschieht dies durch fehlerhafte Paletten- bzw. Warensicherung.   Die Ladeeinheit Das Zauberwort heißt hier Ladeeinheit. Dies bezeichnet eine physikalische Transporteinheit. Typischerweise …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/in-5-schritten-zur-perfekten-verpackung-teil-4-sichern-auf-der-palette/

Ältere Beiträge «