Die Unternehmensgeschichte

TAKKT 2012 Die TAKKT AG übernimmt ratioform zu 100%. Mit der eigenständigen Sparte „Packaging Solution Group“ stellt TAKKT die Weichen für Wachstum der ratioform Gruppe in Europa.

Lesen Sie auch die komplette Pressemeldung von TAKKT zum Kauf von ratioform

 

davpack 2012 Markteintritt in Großbritannien: ratioform übernimmt englischen Verpackungshändler Davpack.

Im Frühjahr erweitert ratioform sein Sortiment um mehr als 500 neue Produkte.

 

Katalog des Jahres 2011 2011 Verdreifachung der zentralen Lagerkapazitäten durch die bauliche Erweiterung des Europa-Logistikzentrums „ratiologic“ in Landsham bei München.
Bilder des Logistikzentrumsratioform löst das Franchisesystem auf und übernimmt den Großteil der ehemaligen Franchisepartner. So bleiben die Vertriebsbüros und die Läger fast vollständig erhalten. Der ratioform Katalog wird zum Katalog des Jahres gewählt.

Voller Stolz und Freude haben wir den lang ersehnten „Oscar der Branche“ in Wiesbaden auf dem Versandhandelskongress entgegen genommen.

„Absolute Meisterklasse in der B2B-Kommunikation“ – so das Urteil der Jury zum Hauptkatalog 2011, mit dem ratioform echte Verkäufer-Qualitäten beweist und seine Kunden durch clevere und innovative Details überrascht.

Dieser Preis ist für uns Anspruch und Motivation zugleich, unseren Kunden auch in Zukunft unsere Verpackungslösungen noch näher zu bringen, damit sie immer die bestmögliche Wahl treffen können.

Katagol des Jahres

30Jahre_ratioform 2009 ratioform bedankt sich für 30 Jahre packen, polstern, kleben! Anlässlich des Geburtstages gibt es viele Angebote zum Mit-Feiern. Außerdem veranstaltet ratioform eine Feier für alle Mitarbeiter.
online Shop des Jahres Ebenfalls 2009: ratioform.de zum zweiten Mal prämiert!

Erneut erhält ratioform die Auszeichnung zum „Besten Onlineshop des Jahres für Geschäftskunden“.

 

Die Jury des Fachmagazins „Der Versandhausberater“ war sich schnell einig und bestimmte ratioform.de zum Onlineshop des Jahres 2009 für Geschäftskunden. Dass wir die renommierteste Auszeichnung im Online-Versandhandel nach 2007 bereits zum zweiten Mal gewinnen konnten, macht uns stolz und ist zugleich Motivation unseren Verpackungs-Webshop kontinuierlich für Sie weiter zu entwickeln.

Das Magazin „Der Versandhausberater“ vergibt diese begehrte Branchen- Auszeichnung jedes Jahr auf neue. Genauso wie die Auszeichnung „Katalog des Jahres“, welche ratioform 2011 ebenfalls gewonnen hat.

Um diese Auszeichnung zu erhalten, können Unternehmen die Bewerbungen Anfang des Jahres einreichen. Eine unabhängige Jury bewertet diese und nominiert die Gewinner.

OnlineShop des Jahres 2009

 

 Kundenchampions

 

Kundenchampions_übergabe

 

Urkunde Kundenchampions

2008 Für vorbildliche Kundenbeziehungen erhält ratioform das Gütesiegel „Deutschlands Kundenchampions“ vom Wirtschaftsmagazin Impulse und der Deutschen Gesellschaft für Qualität.

 

Das Wirtschaftsmagazin Impulse zählt ratioform zu „Deutschlands Kundenchampions 2008“
 
Für seine vorbildlichen Kundenbeziehungen wurde ratioform das Gütesiegel „Deutschlands Kundenchampions 2008“ verliehen.
 

Bei dem vom Wirtschaftsmagazin Impulse zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und der forum! Marktforschung GmbH initiierten Wettbewerb wurden 50 deutsche Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branchen ausgezeichnet.

 

ratioform erreichte in seiner Betriebsgrößenkategorie sogar eine Platzierung unter den Top Ten der Teilnehmer.

Um „Deutschlands Kundenchampions 2008“ zu ermitteln, wurden die teilnehmenden Unternehmen einem mehrstufigen Rundum-Kundenbeziehungscheck unterworfen. Neben einer Selbstbewertung anhand eines Fragenkataloges und der Analyse durch die DGQ-Experten floss auch eine ausführliche Befragung von jeweils 100 Kunden in die Bewertung mit ein.

„Die Teilnehmer haben bewiesen, was heute Unternehmen leisten müssen, wenn sie den Begriff Kundenorientierung ernst meinen“, so Gerd Kühlhorn Stellvertretender Chefredakteur von Impulse.

Michael Vollmer, Geschäftsführer von ratioform freut sich: „eine tolle Auszeichnung für alle unsere Mitarbeiter, die sich täglich darum bemühen, unsere Kunden zu begeistern.

Die Befragung der Kunden zeigt, was sie besonders an ratioform schätzen und weit überdurchschnittlich bewerten:

  • höchste Zuverlässigkeit und Liefergeschwindigkeit

  • sehr professionell, flexibel und glaubwürdig

  • außergewöhnlich freundliche Kundenberater(innen)

  • und extrem geringe Reklamationsquote.

 

Wir nehmen dieses Gütesiegel auch als Ansporn, uns weiter ständig zu verbessern.“.

Einfach, schnell und zuverlässig made by ratioform.

 

online Shop des Jahres 2007 ratioform startet in Tschechien.

ratioform erweitert sein Sortiment um mehr als 600 neue Produkte rund um Lager- und Betriebsausstattung.

Der ratioform Webshop wird ein Jahr nach seinem Neustart im Rahmen des Deutschen Versandhandelskongresses zum „Besten Onlineshop des Jahres 2007 für Geschäftskunden“ gekürt.

 

  2006 ratioform eröffnet eine komplett neue Verpackungswelt für seine Kunden. Die Firma, der mittlerweile über 300 Seiten starke Katalog und ein neuer Webshop präsentieren sich in einem noch moderneren Erscheinungsbild.

 

  2005 Erweiterung der Lagerkapazitäten um 10.000 m² und Ausbau Schulungsressourcen und Arbeitsplätze in der Europazentrale und an weiteren Standorten.

 

  2004 Die Firma ratioform feiert 25-jähriges Firmenjubiläum und veranstaltet Aufsehen erregende Gewinnspiele. Heinz und Thomas Krieg blicken stolz zurück auf 25 Jahre Firmengeschichte. Mitarbeiter und Kunden feiern mit.

 

 Flagge Schweiz 2003 ratioform startet in der Schweiz. Der weitere Standort Zürich wird eröffnet.

 

  2002 Mit der Verpackungs-Reform dokumentiert ratioform seinen hohen Qualitäts- und Serviceanspruch und baut damit den Wettbewerbsvorsprung weiter aus. Mit mehr als 150.000 Kunden belegt ratioform in Deutschland Platz 1 bei den Versandhändlern für Verpackungsmittel.

 

  2001 Neubau der ratioform Europazentrale in Landsham bei München mit dem modernsten Logistikzentrum namens „ratiologic“ für Verpackungsmittel in Europa.Ein neuer ratioform Webshop geht online.

Der ratioform Katalog wird zum Duden in Sachen Verpackungslösungen und somit zum zentralen Marketinginstrument in der ratioform Gruppe.

 

 ratioform Logo 1998-2006 2000 Zu Beginn des neuen Jahrtausends werden erstmals mehr als 100.000.000,- DM Umsatz erzielt. Um weiter zu expandieren wird ein Ratioform Außendienstnetz aufgebaut.

 

 Flagge Spanien 1999 ratioform startet in Spanien. Standort ist Barcelona.

 

Flagge Italien 1998 ratioform startet in Italien mit dem Standort Mailand.

Die erste ratioform Internethandelsplattform geht online.

  1994 Gründung der Firma Pack 2000, Spezialist für Verpackungssysteme.

 

 Flagge Österreich 1991 ratioform startet in Österreich. Der erste Franchisepartner außerhalb Deutschlands ist in Wien ansässig.

 

  1990 Neubau des ersten Firmengebäudes in Landsham bei München.

 

  1983 Entwicklung und sukzessiver Aufbau einer Franchisestruktur mit regionalen Vertriebsstützpunkten in Deutschland.

 

  1982 Umzug in das erste Firmengebäude in Heimstetten bei München.

 

ratioform Logo vor 1998 1979 siedelt die Firma ratioform, die bis dato ihren Firmensitz in Baden-Württemberg hatte, nach München um. Durch die Übernahme eines dort ansässigen Verpackungsmittelgroßhändlers wird das Sortiment noch weiter in Richtung der Transportverpackung erweitert. Die beiden Geschäftsführer, Heinz und Thomas Krieg (Vater und Sohn), bauen ein Vertriebsnetz in Bayern auf.

 

Die Geschichte von ratioform geht übrigens bis in das Jahr 1964 zurück. Damals betrieb Heinz Krieg, der Gründer ratioforms, eine Druckerei im Raum Stuttgart. Der Firmenname leitet sich von den ursprünglich vertriebenen Formularen und dem Wort „rational“ ab.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/ueber-uns/geschichte/