Unser neuer Key Account Manager: Patric Fries

Unser neuer Mitarbeiter bei ratioform heißt Patric Fries und wird künftig als Key Account Manager für die Region Süd-West tätig sein. Er hat sich netterweise ein paar Minuten Zeit genommen, um uns ein paar Fragen über ihn zu beantworten.

Foto_Patrick_FriesIn welcher Position wirst Du zukünftig tätig sein?

Als Key Account Manager für die Region Süd-West.

 

Woher kommst du?

Ich bin geboren, aufgewachsen und schon immer in Bensheim an der Bergstraße gewesen.

 

Was hast du studiert / gelernt?

Nach dem Abitur 1998 habe ich eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann gemacht. 2004 bin ich in den Außendienst eingestiegen und bei einem Unternehmen der Befestigungstechnik tätig geworden. 2005 durfte ich dann die Verpackungsbranche  durch ratioform kennen lernen. Ende 2011 trennten sich dann die Wege und nun freue ich mich auf die neue Aufgabe in 2017.

 

Warum fasziniert dich diese Branche?

Mich faszinieren besonders die vielseitigen Aufgaben, die man von den Kunden bekommt. Aufgrund der unterschiedlichen Branchen, in denen unsere Kunden tätig sind, stellen sich jeden Tag unterschiedliche Herausforderungen und Aufgaben, die es zu lösen gilt.

 

Was war dein erster Job?

Während meinem Abitur habe ich als Kassierer in einem OBI Baumarkt gejobbt.

 

Welches Hobby verfolgst du?

Mein größtes Hobby ist das Laufen. Nächstes Jahr steht wieder der Frankfurt Marathon an. Und als Hesse bin ich natürlich Fan der Eintracht und besuche jedes Heimspiel.

 

3 Dinge, auf die du verzichten könntest?

  • Unfreundliche Menschen
  • Stau
  • Neid

 

Welches ist dein größter Traum?

Zehnmal den Frankfurt Marathon laufen und in naher Zukunft einen Ultralauf finishen.

 

Eine Sache, auf die du nicht verzichten kannst?

Meine Familie!

 

Was spornt dich an?

Meine Familie!

 

Herzlich willkommen und einen guten Start bei ratioform!

Das könnte Sie auch interessieren:

Fachpraktische Ausbildung der FOS: Marlene berichtet über ihr Praktikum Für Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe einer Fachoberschule ist die fachpraktische Ausbildung ein fester Bestandteil des Lehrplans. Praxiserfahrung im Unternehmen und Schulunterricht wechseln sich im 14-tägigen Rhythmus ab. Bei ratioform kannst du diese Praxiserfahrung sammeln. Wie das aussehen kann, erzählt Marlene, die im ersten Schu...
Unser Regionalleiter der Region Südost: Florian Groll Florian Groll ist seit November 2017 als Regionalleiter der Region Südost bei uns im Team. Im Interview stellt er sich vor.   Woher kommst du? Ich komme gebürtig aus München, aufgewachsen bin ich im östlichen Landkreis von München. Nicht, dass ich bisher ausschließlich hier wohnhaft war, es hat mich aber immer wieder hierher zurüc...
Der Kindertag bei ratioform Am 22. November (Buß- und Bettag) war es nun endlich soweit – der Kindertag bei ratioform fand statt. Dieser evangelische Feiertag stellt in Bayern viele Eltern schulpflichtiger Kinder jedes Jahr vor eine große Herausforderung, da Schulen an diesem Tag geschlossen sind und Eltern eine Betreuungsmöglichkeit für ihre Schützlinge benötigen. ...

Sharing is caring - Vielen Dank!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*