ratioform Kundenreferenz Blumen+Objekte – Umweltfreundliche Versandboxen für zarte Rosenblüten

Projekt: Rosenboxen für den Online-Shop myRosegarden.de der Floristik-Experten von Blumen+Objekte, Friedrichshafen

Branche: Floristik

Aufgabe: Konzeption einer umweltschonenden und stilvollen Verpackungslösung zum Versand empfindlicher Rosen-Arrangements

Leistungen:

  • Kartonboxen in zwei idealen Größen, passend für das gesamte Angebot an lange haltbaren Rosen-Arrangements, die das Unternehmen Blumen+Objekte in seinem Online-Shop myRosegarden.de bietet
  • Vier intelligente Karton-Einlagen zum sicheren Fixieren der verschiedenen Rosen-Arrangements beim Transport
  • Ansprechendes Design der Kartons gemäß dem Corporate Design der Marke My Rosegarden

Ergebnisse:

  • Sicherer Versand von bisher mehr als 800 der empfindlichen Blüten-Arrangements
  • Mehr Effizienz beim Verpacken und wenig Lagerbedarf dank schnell entfaltbaren Kartonboxen
  • Nachhaltige Verpackungslösung als Alleinstellungsmerkmal und passend zur Philosophie von Blumen+Objekte

Sicher, stilvoll, umweltfreundlich: Neue Versandverpackung für unvergängliche Rosen

ratioform entwickelt umweltschonende Versandboxen, mit denen die liebevoll arrangierten Infinity Rosen des Online-Shops myRosegarden.de sicher, stilvoll und umweltschonend beim Kunden ankommen

Seit 2017 bieten die Floristen von Blumen+Objekte in Friedrichshafen am Bodensee in ihrem Online-Shop myRosegarden.de ganz besondere Ro­sen: Infinity Rosen. Diese Rosen werden für Jahre haltbar, indem ihre Flüssig­keit mit Bio-Alkohol ersetzt wird. Hochwertige Farbpigmente veredeln die natürlichen weißen Blüten und er­möglichen enorm viele Farbvariationen. In liebevoller Handar­beit stellt Geschäfts­führer und Meisterflorist Axel Röhm mit seinem Team die zugelieferten Infinity-Rosen zu kunstvollen Arrange­ments zusammen. Anschließend wird die unver­gängliche Pracht zu Kunden in ganz Deutschland, Österreich und in der Schweiz verschickt – ab sofort in um­weltfreundlichen Verpackungsboxen von ratioform, die optisch überzeugen und Blumen+Objekte noch weitere Vorteile bringen.

Ausgangssituation

 „An Terminen wie Weihnachten oder Muttertag verkaufen wir im Monat bis zu 250 Blumen-Arrangements mit unseren Infinity Rosen über den Online-Shop unserer Marke My Rosegarden. Bisher nutzen wir dafür Verpackungsboxen in vier Größen“, sagt Axel Röhm, Geschäftsführer von Blumen+Objekte. „Blumen müs­sen immer behutsam behan­delt werden – gerade wenn sie versendet werden. Deshalb haben wir uns beim Verpacken einiges einfallen lassen.“ Mit Schaum­stoff und Holzstäbchen sorgten die Floristen früher für sicheren Halt und dafür, dass der Deckel genügend Ab­stand zu den Blumen hat. Das war zeitauf­wendig, um­ständlich und machte die Ver­packung optisch wenig ansprechend. Der erste Blick auf und in die Verpackung war für die Empfänger nicht besonders schön, denn um die Blüten­pracht genie­ßen zu können, mussten sie Stäb­chen und Schaumstoff erst einmal entfernen.

Anforderungen und Konzept: Passend zur Philosophie: Nachhaltige Verpackung mit Stil

„Wir haben nach einer Verpackungslösung gesucht, die den zarten Rosenblüten auf dem Weg zu unseren Kunden optimalen Schutz bietet, die sich einfach hand­haben lässt und mit einem schönen Aussehen bereits von außen überzeugt“, sagt Axel Röhm. „Besonders wichtig war uns zudem, dass die Verpackung um­welt­schonend und komplett aus nachhaltigen Werkstoffen herge­stellt ist, passend zu unserer Unternehmensphilosophie.“

Die Verpackungsexperten von ratioform beraten Blumen+Objekte und entwickeln zunächst ein Testexemplar für den Versandkarton, das schon sehr nahe an der Wunschverpackung ist. In faltbaren Kartonboxen mit Deckel in zwei Größen kommen die haltbaren Blüten-Arrangements von Blumen+Objekte in Zukunft gut geschützt bei den Kunden an.

Lösung: Faltbare Kartonboxen: Sicher, umweltfreundlich, schick

„Unsere Stanzkartons für Blumen+Objekte sind als Einstofflösung konzipiert“, sagt Ingrid Wolfrum, Verpackungsexpertin bei ratioform. „Maßgeschneiderte Karton­einlagen in vier Ausführungen halten die verschiedenen Blumen-Arrange­ments in den Boxen sicher an ihrem Platz.“ Ganz ohne zusätzlichen Schaumstoff und Holzspießchen bieten die Boxen bereits beim Öffnen einen echten Hinguck­er. Harmonierend mit der Marke My Rosegarden erhalten die Kartons ein werti­ges Design, außen braun mit schwarzem Aufdruck und innen weiß. „Darüber hinaus lässt sich die Verpackung komplett übers Altpapier entsorgen – nachhaltig und umweltfreundlich“, ergänzt Ingrid Wolfrum.  

Kundennutzen: Zuverlässige Verpackung: Mehr als 800 Blüten-Arrangements sicher beim Kunden

Mit Boxen in nur zwei verschiedenen Größen statt bisher vier lässt sich die gesamte Vielfalt an Rosen-Arrangements des Online-Shops schnell, anspre­chend und sicher ver­packen. Alle der bisher mehr als 800 verschickten Boxen kamen unversehrt bei den Kunden von Blumen+Objekte an. Zudem heben sich die Blumen-Experten vom Bodensee mit ihrer umweltfreundlichen Packlösung vom Wettbewerb ab – und transpor­tieren die nachhaltige Philosophie ihres Unternehmens bis zum Endkunden. Ein weiterer Vorteil: Flach gestapelt von ratioform angeliefert benötigen die Boxen minimalen Lagerraum und sind mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Für maximale Effizienz beim Verpacken – insbeson­dere wenn im Dezember und im Frühjahr noch mehr Infinity Rosen per Post zu Kunden und Beschenkten auf den Weg gehen.

Und das sagt Blumen+Objekte: Klarer Wettbewerbsvorteil: Nachhaltige Blumenverpackung mit einfachem Handling

„ratioform hat uns optimal dabei unterstützt, die perfekte Packlösung für unsere Infinity Rosen zu finden. Die faltbaren Kartons sind jetzt optisch ein Hin­gucker und helfen uns, unseren Verpackungsaufwand zu mini­mieren. Umweltfreundlich und komplett aus Karton hergestellt können wir nun auf zusätz­lichen Schaumstoff und weitere Hilfsmittel zum Schutz unserer Rosen beim Versand verzichten. Das spart uns Arbeit und Zeit beim Verpacken. Gleichzeitig transportieren wir die nachhaltige Philosophie unseres Unternehmens bis zu unseren Endkunden – und das im doppelten Sinn. Auf die Beratung von ratioform setzen wir auch in Zukunft. Aktuell arbeiten wir beispielsweise mit den Verpackungsexperten an einer Packlösung für Blumen-Arrangements in größeren Glasvasen, die wir neu im Sortiment unseres Online-Shops haben.“

Ansprechpartnerin:

Ingrid Maria Wolfrum, Gebietsverkaufsleiterin

Tel.: 0172/7040270

i.wolfrum@ratioform.de

Gerne können Sie uns auch über unten stehendes Kontaktformular schreiben und wir leiten Ihre Anfrage intern weiter.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.