Die besten Kommissionierverfahren für Ihr Lager

Schnell, effizient und fehlerfrei – so sollte die Lager-Kommissionierung im Idealfall ablaufen. Doch je nach Branche unterscheiden sich die Anforderungen und Prozesse. Wir stellen die wichtigsten Methoden vor und zeigen Ihnen, wo sich der Einsatz welches Kommissionierverfahren am meisten lohnt.

Kommissioniermethode #1 – Pick & Pack: zügig und bedarfsgerecht zum Versand

Pick & Pack zeichnet sich dadurch aus, dass die kommissionierten Produkte direkt vom Regal in den Versandkarton kommen. Da der Schritt des Umverpackens nach der Lagerentnahme entfällt, spart die Kommissioniermethode im Vergleich zu anderen Verfahren viel Zeit.

Sobald alle Artikel im Karton sind und der Lieferschein erstellt ist, geht die Ware zum Kunden. Pick & Pack eignet sich vor allem für kleine Bestellmengen im E-Commerce.

Kommissioniermethode #2 -Pick-by-Scan: das bewährte Barcode-Verfahren

Die Kommissioniermethode Pick-by-Scan setzt auf Barcodescanner. Sobald das kleine Handheld-Gerät einen Barcode erfasst hat, zeigt es die Daten des dazugehörigen Artikels an. Danach muss der Nutzer die Entnahme des Produkts nur noch bestätigen. Die Identifikation von Gütern via Barcode ist für Distributionszentren von Vorteil, da Pick-by-Scan preiswert, einfach und sicher gegenüber Fehllesungen ist. Zudem befinden sich die Barcodes oft schon auf den Verpackungen.

Pick-by-Scan zählt insbesondere in der Logistik- und Transportbranche zu den verbreitetsten Kommissionierverfahren. Bei großen und schweren Produkten nutzen Firmen die Methode häufig im Zusammenspiel mit lichtgeführten oder sprachbasierten Logistiksystemen – so gelingen effiziente und zuverlässige Abläufe.

Kommissioniermethode #3 -Pick-by-Voice: per Sprache zum Ziel

Pick-by-Voice funktioniert mithilfe eines Headsets, das der Kommissionierer trägt. Das Kommissioniersystem teilt ihm über eine computergenerierte Stimme mit, welche Aufträge zu erledigen sind. Im Anschluss bestätigt der Kommissionierer seine Arbeit ebenfalls per Spracheingabe.

Die Methode kommt in vielen Lager-Distributionszentren zum Einsatz, da sie eine große Bewegungsfreiheit ermöglicht und sich flexibel an verschiedene Abläufe anpassen lässt. Unternehmen können Pick-by-Voice auf einfache Art in ihr EDV-System integrieren und Mitarbeiter ohne lange Einarbeitung damit ausstatten.

Kommissioniermethode #4 – Pick-by-Light: wenn’s besonders schnell gehen soll

Pick-by-Light eignet sich je nach der Struktur des Lagers. Das Kommissionierverfahren passt zum Beispiel perfekt zu kurzen Laufwegen und sehr schnellen Arbeitsabläufen. Insbesondere große Warenmengen lassen sich so gut für den Versand aufteilen. Firmen nutzen die Methode häufig in Kombination mit automatisierten Lagersystemen – etwa zur Kommissionierung von Kleinteilen oder Komponenten für die Automobilindustrie.

Beim Einsatz von Pick-by-Light verfügt jedes Lagerfach über eine Signallampe samt Display und Quittiertaste. Mitarbeiter erhalten über die Anzeige alle Informationen, die sie für den Kommissionierungsablauf benötigen.

Kommissioniermethode #5 -Pick-by-Vision: mit AR-Brille zur audiovisuellen Kommissionierung

Ein besonders zukunftsträchtiges Verfahren verspricht die Kommissioniermethode Pick-by-Vision. Die innovative Vorgehensweise vereint Pick-by-Light und Pick-by-Voice, indem Mitarbeiter eine Datenbrille tragen. Mithilfe von Augmented Reality blendet die Brille wichtige Informationen im Sichtbereich des Nutzers ein – beispielsweise den Lagerplatz des aktuellen Auftrags. Zusätzlich sorgt die ebenfalls integrierte Spracherkennung dafür, dass Mitarbeiter die Hände für den Kommissionierungsablauf frei haben.

Einstufige und mehrstufige Kommissionierung im Lager

Je nach Bedarf können Unternehmen eine mehrstufige Kommissionierung nutzen. Im Gegensatz zur einstufigen Kommissionierung werden Produkte bei der mehrstufigen Variante für verschiedene Aufträge gemeinsam gepickt. Erst im Folgeschritt kümmern sich Mitarbeiter darum, die Waren auftragsorientiert aufzuteilen, zu verpacken und zu verschicken. Die mehrstufige Kommissionierung ist vor allem bei einem hohen Bestellaufkommen effizienter.

Kommissioniersysteme für jeden Zweck

Egal für welches System der Lager-Kommissionierung Sie sich entscheiden: Wir unterstützen Sie dabei, die perfekte Verpackung für Ihre Waren zu finden. Überzeugen Sie sich von unserem reichhaltigen Angebot an Faltkartons.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.