ratioform Kundenreferenz Sporthaus Schuster – Speedboxen für Premium-Sportausrüstung: Mehr als 100.000 Sendungen schnell und sicher verpackt

Projekt: Speedboxen für Premium-Sportausrüstung

Branche: Online-Shop und Einzelhandel für Sportausrüstung

Aufgabe: Konzeption einer Verpackungsserie, mit der sich ein Großteil des breiten Sortiments an Sportartikeln von Sporthaus Schuster und dessen Lifestylemarke Sport Münzinger schnell, sicher und platzsparend verpacken und versenden lässt

Leistungen:

  • Speedboxen in vier Größen, maßgefertigt für den Bedarf von Sporthaus Schuster
  • Teilweise selbstklebende Laschen zum einfacheren und schnelleren Verschließen der Boxen ohne Klebeband
  • Individueller und ansprechender Aufdruck, ganz nach dem Branding von Sporthaus Schuster beziehungsweise der Marke Sport Münzinger

Ergebnisse:

  • Höhere Effizienz beim Verpacken der weit mehr als hunderttausend Pakete pro Jahr dank schnell entfaltbaren Kartonboxen
  • Umweltschonend wiederverwertbar bei Retouren dank stabiler und hochwertiger Ausführung
  • Sichtbarkeit der beiden Marken Sporthaus Schuster und Sport Münzinger beim Transport dank individuellem Aufdruck

Premium-Verpackungen für Premium-Sportausrüstung

Mit Speedboxen von ratioform kann Sporthaus Schuster seine Verpackungsprozesse für den Online-Handel optimieren – zudem werben sie dank Marken-Branding bereits beim Transport für die Münchner Sportprofis

Sporthaus Schuster ist eine der ersten Adressen in Deutschland, wenn es um alpine Sportartikel für Profi- und Amateursportler geht. Seit 1913 rüstet das „Sporthaus des Südens“ vor allem ambitionierte Bergsportler mit Bekleidung, Seilen, Sicherungen und anderem Kletterequipment aus. Im Stammhaus am Münchner Marienplatz beraten die Sportprofis ihre Kunden mit viel Expertise rund ums alpine Sportangebot. Und auch im Online-Handel gehört Sporthaus Schuster mit seiner zugehörigen Lifestylemarke Sport Münzinger zu den Premium-Anbietern und baut sein E-Commerce-Geschäft kontinuierlich aus. Damit mehr als 100.000 Online-Bestellungen jährlich schnell und sicher bei den Kunden ankommen, setzt Sporthaus Schuster seit Jahren auf maßgefertigte Speedboxen von ratioform – seit neuestem mit individuellem Aufdruck, der für mehr Sichtbarkeit der Marke sorgt.

Ausgangssituation

„Wir versenden heute weit mehr als einhunderttausend Pakete pro Jahr. Das sind rund doppelt so viele wie noch vor vier Jahren“, sagt Harry Hahn, Leiter Logistik bei Sporthaus Schuster. „Ein wichtiger Bestandteil unseres Logistikkonzeptes ist die Verpackung.“ Bis zum Jahr 2011 setzte Sporthaus Schuster beim Warenversand Standardkartons und Klebeband ein – insbesondere die Vorbereitung der Kartons war aufwendig und benötigte viel Zeit. Eine weitere Herausforderung der Münchner Sportprofis ist das breite Produktprogramm von mehr als 20.000 Artikeln. Vom Karabinerhaken über Kleidung bis hin zu Skiern: Alles muss möglichst raumsparend und vor allem sicher verpackt sein – damit die hochwertigen Sportartikel einwandfrei und ressourcensparend beim Kunden ankommen.

Anforderungen und Konzept: Premium – von der Sportausrüstung bis zur Verpackung

„2011 haben wir nach einer ganzheitlichen Verpackungslösung gesucht, mit der wir unsere Logistikprozesse optimieren und einen Großteil unserer Produkte schnell, sicher und platzsparend verpacken können“, sagt Harry Hahn. „Zudem war uns die Qualität wichtig. Schließlich haben wir bei Sporthaus Schuster den Anspruch, ,premium‘ zu sein, auch wenn es ums Verpacken geht.“ Ein weiteres Kriterium: Die Verpackungsmaterialien für den Münchner Sporthändler sollten sich auch praktisch und nachhaltig für Rücksendungen nutzen lassen – und so Kunden einen zusätzlichen Mehrwert bieten.

Die Verpackungsexperten von ratioform beraten Sporthaus Schuster dazu umfassend und testen zunächst, wie sich Standard-Speedboxen in der Logistik der Münchner Sportprofis bewähren. Anschließend machen sich die Verpackungspezialisten ans Feinjustieren. Das Ergebnis: Sporthaus Schuster setzt mittlerweile seit Jahren erfolgreich Speedboxen von ratioform in vier verschiedenen Größen ein – maßgefertigt für die Bedürfnisse der Münchner Sportprofis.

Lösung: Speedboxen: für mehr Speed und Flexibilität beim Verpacken

„Unsere Speedboxen lassen sich äußerst schnell aufrichten und sind wesentlich stabiler als herkömmliche Kartons“, sagt Rolf Träger, Verpackungsexperte bei ratioform. „Die Boxen sind teilweise mit selbstklebenden Laschen ausgestattet. So lassen sie sich schnell, einfach und ganz ohne Klebeband verschließen. Vier eigens an die Bedürfnisse von Sporthaus Schuster entwickelte Größen Schuster-XS, Schuster-S, Schuster-M und Schuster-L bieten für einen Großteil des alpinen Sortiments eine hochwertige Verpackung. Als Füllmaterial wird Folie mit luftgefüllten Bubbles eingesetzt. Das ist leichter als Papier, lässt sich einfach zerstechen und umweltschonend über das Duale System zu Hause entsorgen. Seit neuestem erhalten die Speedboxen zudem ein individuelles Marken-Branding, das die Kartonboxen optisch aufwertet und die Marken von Sporthaus Schuster bereits beim Transport sichtbar macht.

Kundennutzen: Vier individuelle Kartongrößen für fast das gesamte Sortiment

In den vier Speedboxen mit Maßen von bis zu 60 Zentimeter Länge, 40,5 Zentimeter Breite und 21,5 Zentimeter Höhe lassen sich rund drei Viertel des Sortiments bei Sporthaus Schuster einfach, schnell und sicher verpacken. Nur für sehr sperrige Waren wie etwa Skier ist eine andere Packlösung gefragt. Ein weiterer wichtiger Pluspunkt ist die Wiederverwertbarkeit, denn 30 bis 40 Prozent der Warensendungen kommen zurück, in der Wintersaison etwas mehr, weil der Anteil der Textilien höher ist – und Kleidung passen muss. „99 Prozent der Retouren kommen in unserer Box zurück“, freut sich Harry Hahn. „Das ist nachhaltig und einfach für unsere Kunden. Und dank hochwertigem Markenaufdruck wird unser Branding sichtbar, auch auf dem Rückweg.“ Ein weiterer Vorteil für die Kunden von Sporthaus Schuster: Rücksendungen sind bei der Paketanlieferung sofort erkennbar und werden schneller bearbeitet. So bekommt der Kunde früher seine Ersatzlieferung oder Erstattung.

Und das sagt Sporthaus Schuster: Sicher beim Kunden, sichtbare Marke beim Transport

„Damit unsere Verpackungsprozesse für unser Online-Geschäft reibungslos laufen, braucht es Verpackungen, die ideal zu unseren Bedürfnissen passen. ratioform hat uns optimal dabei unterstützt, die perfekte Packlösung für uns zu finden. Mit unseren vier individuell angepassten Speedboxen lässt sich der Großteil der Sportartikel aus unserem Sortiment schnell, einfach und sicher verpacken. Die Boxen haben sich bereits hunderttausendfach bewährt und kommen sehr gut beim Kunden an – und zwar im doppelten Sinne. Ein weiteres Highlight ist der individuelle Aufdruck unserer beiden Marken Sporthaus Schuster und Sport Münzinger. So ist unser Branding immer sichtbar. Der Paketbote macht beim Transport für uns Werbung. Mit unseren Speedboxen sind wir gut aufgestellt, heute sowie in Zukunft, wenn wir unser Online-Geschäft weiter ausbauen. Dabei können wir uns auf die Verpackungsexperten von ratioform immer verlassen.“

Ansprechpartner:

Rolf Träger. Gebietsverkaufsleiter

Tel.: 0176/19914617, r.traeger@ratioform.de

Gerne können Sie uns auch über unten stehendes Kontaktformular schreiben und wir leiten Ihre Anfrage intern weiter.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.