Kreativ & nachhaltig – Trends setzen bei Geschenkverpackungen

Weihnachten rückt immer näher und ist weniger als 100 Tage entfernt. Zeit, sich Gedanken über Geschenkverpackungen für Weihnachtsgeschenke zu machen. Viele Leute greifen dabei zu einfachen Geschenktüten, -papieren und Schleifen. Dabei gibt es viele, kreative Alternativen, die nicht nur schön aussehen, sondern auch ein Unboxing-Erlebnis beim Kunden schaffen.

Die Nachhaltigkeit rückt in sämtlichen Bereichen des Unternehmensalltags in den Fokus. Warum also nicht auch den Nachhaltigkeitsgedanken in Sachen Geschenkverpackungen realisieren und dabei Trends setzen? Gesagt, getan! Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/kreativ-nachhaltig-trends-setzen-bei-geschenkverpackungen/

Die perfekte Verpackung für den edlen Tropfen

Vertraut man den Zahlen, wurden im Jahr 2012 in Deutschland 20,0 Millionen Hektoliter Wein getrunken. Damit ist Deutschland an vierter Stelle im weltweiten Ranking. Runtergebrochen sind das 20,8 Liter Wein pro Kopf[1]

wein-glaser

Foto: Viktor Hanacek

Da der edle Tropfen gern getrunken wird, ist er auch ein beliebtes Geschenk, nicht nur auf privaten Feiern, sondern auch im geschäftlichen Umfeld. Für den Versand zu Ihren Kunden und Geschäftspartnern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Alle unsere Flaschenversandkartons für Weine haben eine Post/DHL-Zulassung. Dies bedeutet, dass der Karton mehrere Tests durchlaufen hat und die Deutsche Post für den bruchsicheren Warenversand garantiert, insofern folgende Punkte beachtet werden: Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/die-perfekte-verpackung-fuer-den-edlen-tropfen/

Raumgestaltung aus der Pistole

Wie aus Packband 3D-Konstruktionen werden

 

Er sieht aus wie ein Abroller aus der Zukunft und funktioniert wie eine Pistole – Studenten des Hasso-Plattner-Instituts für IT Systems Engineering der Universität Potsdam haben einen Klebeband-Abroller entwickelt, der per Knopfdruck aus simplem Packband komplexe, maßstabsgetreue 3D-Konstruktionen entstehen lässt.

 

Das Gerät funktioniert mit einfacher Mechanik: Handelsübliches Packband wird in den »Super-Abroller« eingelegt. Ein kleiner Motor schiebt das Klebeband in eine Vorrichtung, die aus dem Band eine Röhre formt. Mit einem heißen Draht wird das Rohr in der gewünschten Länge abgetrennt.

3D-pistole Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/raumgestaltung-aus-der-pistole/

Der Logistikprozess – eine packende Kettenreaktion

Wie Verpackungsprofis helfen, die Lieferkette zu optimieren

Eigentlich ist Lieferlogistik ganz einfach: Eine hochwertige Leistung wird mit bester Qualität zu niedrigen Kosten erbracht. Damit ist der Zielkonflikt vorprogrammiert, denn Top-Performance gibt es nicht umsonst. Das wissen die Menschen, die für den Fluss von Rohstoffen, Bauteilen, Halbfertig- und Endprodukten sowie Informationen entlang der Lieferkette gesamt- oder teilverantwortlich sind.

packgespräch-logistikprozess

Mit zu dieser Kette gehören die vielfältigen Aspekte rund um das Gestalten, Zusammenstellen, Beschaffen, Bestellen von Verpackungen ebenso wie die Fragen, wie und wann Waren angeliefert, eingelagert und innerbetrieblich transportiert werden. Schon der Blick auf Teilbereiche macht deutlich: Logistik ist komplex. Am besten funktionieren die logistischen Prozesse, wenn Profis Hand in Hand arbeiten. »Bei der Wertschöpfung rund ums Lager kann ratioform echte Mehrwerte schaffen«, erläutert ratioform-Logistikleiter Dominik Sager. »Wir haben mehr als nur Karton und Klebeband im Fokus. Wir denken über alle Glieder der Lieferkette nach.« Das sind: Produktauswahl, Beschaffung, Wareneingang, Verpackungsprozess und Versand. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/der-logistikprozess-eine-packende-kettenreaktion/

Unsere neue Auszubildende für Dialogmarketing

Laura Kölln-Waldhauser hat zum 1. September 2017 ihre Ausbildung als Kauffrau für Dialogmarketing gestartet. Im Interview stellt sie sich vor. 

 

In welcher Position wirst du zukünftig für ratioform tätig sein?

Die nächsten drei Jahre werde ich als Auszubildende Kauffrau für Dialogmarketing bei ratioform tätig sein.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.ratioform.de/unsere-neue-auszubildende-fuer-dialogmarketing/

Ältere Beiträge «