4 Wochen Praktikum bei ratioform

JosepImmer mal wieder haben wir Praktikanten in unterschiedlichen Abteilungen der Firma. Wir freuen uns jedes Mal über die Unterstützung.

 

Letzten Monat konnten wir uns über spanische Hilfe freuen. Unser Team bekam für 4 Wochen Zuwachs von dem spanischen Austauschschüler Josep. Er hat uns einen Erfahrungsbericht hinterlassen, welchen wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Meine Name ist Josep und ich komme aus Reus, einer Stadt in der Nähe von Barcelona. Derzeit studiere ich ASIX (Management-Informations-Systemen in Netzwerken). Im vergangenen Monat Mai absolvierte ich mein Praktikum bei der Firma ratioform. Dies ist ein Verpackungshändler mir Hauptstandort in Pliening bei München. Die Zeit war für mich eine TOP Erfahrung und auch eine persönliche Herausforderung.

Als ich am ersten Tag bei ratioform ankam, war ich sehr aufgeregt, aber auch sehr motiviert. Ich hatte den festen Willen mein Bestes zu geben. Am Anfang hatte ich ein wenig Verständigungsprobleme, denn ich spreche weder Deutsch noch besonders gut Englisch. Dank der Hilfe und Geduld meiner Kollegen konnte ich meine Kenntnisse verbessern und von Ihnen noch lernen.

In der ersten Woche bekam ich keine anspruchsvollen Aufgaben, denn zuerst musste ich mich mit dem Unternehmen und seinen Funktionalitäten vertraut machen. In den kommenden Wochen konnte ich sehr anspruchsvolle Aufgaben im E-Commerce Bereich erledigen. Beispielsweise Reportings übernehmen und neue Funktionen testen.

Leider ist ein Monat schnell zu Ende und damit auch mein Praktikum. Es war eine super Zeit für mich, ich nehme ganz tolle Erinnerungen von netten Kollegen mit. Kollegen, die immer bereit waren, mich bei meiner beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen.

 

Ich wünsche dem Unternehmen und meinen Kollegen/Freunden das Beste!

 

Wir bedanken uns ebenfalls und wünschen Josep alles Gute für die Zukunft!

 

 

Sharing is caring - Vielen Dank!

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*